Sitzbankauflagen

Sitzbankauflagen, bestehend z.B. aus Tropenhartholz Kambala - FSC®-Zertifiziert (FSC® 100%) oder anderen Holzsorten nach Wahl des AG. Es stehen auch Auflagen aus Edelstahl, Corian, HDPE o.ä. in allen Formen und verschiedenen Oberflächenbehandlungen zur Verfügung.

Sehr gute Erfahrungen haben wir mit (bei uns ständig am Lager vorhandenen) Kambala, FSC®-zertifiziert (FSC® 100%) Tropenhartholz, das nach den unabhängigen Regeln des Forest Stewardship Council® aus ökologisch und sozialverträglich bewirtschafteten Wäldern stammt. Kambala (FSC® 100%) hat eine rötlich braune Farbe. Es zeichnet sich durch natürliche Resistenz gegen holzzerstörende Pilze, Insekten und Witterungseinflüsse aus (entspricht der Dauerhaftigkeitsklasse 1-2 nach DIN EN 350-2).

Alle Holzteile werden gehobelt, mehrfach geschliffen, mit einem Hartholzöl behandelt und eingebaut. Auf Wunsch können wir die Holzauflagen auch im naturbelassenen Zustand liefern.
Weitere Holzsorten stehen auf Anfrage zur Verfügung.

Unterkonstruktion
(Unterkonstruktion bestehend aus nichtrostenden V4a - Edelstahl Flacheisen mit untergeschweißten Edelstahlrundrohr als Abstandshalter je nach Banklänge alle 50 cm)

Das Holz wird mit der Unterkonstruktion verschraubt, sodass die gesamte Sitzauflage auf die Bank mit nichtrostenden Edelstahlschrauben auf den Beton befestigt werden kann. Dies hat den Vorteil, dass bei Vandalismus oder durch nicht sachgemäße Nutzung entstehende Beschädigungen der Sitzauflagen die gesamte Auflage oder aber auch einzelne Holzteile ausgetauscht werden können.
Sitzbankauflagen

Sitzbankauflagen