Unternehmen

Tradition

Im Jahr 1905 wird der Grundstein für die Firma Gödde-Beton gelegt. Die Brüder Casper und Conrad Gödde betreiben ein Baugeschäft mit der Sparte Fertigung von Beton-Fertigteilen.

Erweiterung und Ausbauphase

Im Jahr 1954 wird die Firma auf den Sohn Alfons Gödde (*1926) übertragen, der die Produktpalette erweitert und im Jahre 1971 eine neue Betriebsstätte an der Waldliesborner Straße 46 in Liesborn errichtet.

Innovation und Dynamik

Seit dem 01.01.1991 wird die Firma von dem heutigen Eigentümer Alfons Gödde geleitet. Innovation und Dynamik kennzeichnen die Führung des Betriebes. Die Produktpalette erstreckt sich über konstruktive Fertigteile aus Beton und Stahlbeton, Sonderfertigteile für den Garten- und Landschaftsbau sowie Hoch - und Tiefbau. Die Firma Gödde-Beton GmbH und die Herstellung der Fertigteile sowie betriebliche Produktionskontrollen werden durch den dafür anerkannten Güteschutz Beton NRW, Düsseldorf überwacht und die Konformität der Fertigteile mit Übereinstimmungszertifikat bestätigt.